Jetzt Probetraining vereinbaren: info@elbgym.de
Jetzt Probetraining vereinbaren: 040 35 71 56 78
04.09.2017Elbgym Eppendorf

Non-Responder - hast du den für dich richtigen Trainingsplan?

Da schnürst du seit Monaten die Joggingschuhe, legst immer längere Strecken zurück - und trotzdem siehst du keine Ergebnisse? Vielen kommt das bekannt vor, und das nicht ohne Grund: Wie eine Studie der Kingston University zeigt, gibt es Menschen - sogenannte Non-Responder - die auf bestimmte Arten von Training einfach nicht reagieren. 

In besagter Studie wurde der Effekt von gemäßigtem Konditionstraining und HIT-Intervalltraining auf Lungenvolumen, Herzrate und andere Fitnessparameter untersucht. Hierfür wurden vor Beginn des Versuchs Lungenvolumen, Herzrate und Co. gemessen und mit den Ergebnissen nach dem Training verglichen.

Im ersten Teil der Studie mussten 21 Probanden 4 Mal die Woche ein 30-minütiges Training auf dem Ergometer absolvieren. Vor Beginn des Versuchs wurden Lungenvolumen, Herzrate und andere Fitnessparameter gemessen und festgehalten.

Die Ergebnisse waren nach dem Training komplett unterschiedlich. Bei manchen Teilnehmern war nach der ersten Phase des Versuchs – dem gemäßigten Konditionstraining – eine deutliche Leistungssteigerung zu messen. Bei anderen schien der Fitnesslevel komplett unverändert.

Nach sieben Monaten wurde der Test wiederholt. Dieses Mal führten die Teilnehmer ein Intervalltraining durch, bei dem die Teilnehmer zwischen zehn Minuten langsamem und schnellem Radfahren wechselten. Auch hier zeigten die Teilnehmer unterschiedliche Ergebnisse: Die Personen, die zuvor nicht auf das Training reagiert hatten, zeigten nun eine deutliche Verbesserung im Ftinesslevel. Die Teilnehmer, die bereits auf das gemäßigtes Konditionstraining reagiert hatten, zeigten nun wiederum keine Veränderung.

Was du daraus lernen kannst? Na, dass es nicht „das eine“ Workout gibt, auf das jeder Mensch gleich reagiert. Es gibt keinen Geheimtipp und keinen Trainingsplan im Internet, mit dem du plötzlich fit wirst wie Klitschko (auch wenn’ schön wäre…). So unterschiedlich wie du und der Typ neben dir am Seilzug sind, sind auch die Trainingsreize, auf die ihr reagiert. Wenn du dich also seit Monaten mit Konditionstraining abmühst, und trotzdem noch bei jeder Treppe ins Schwitzen gerätst, ist dein Trainings womöglich einfach nichts für dich.

Damit du bestmögliche Erfolge erzielst und keine Zeit mit dem falschen Training verschwendest, erstellen wir dir im elbgym einen individuellen Trainingsplan, der auf dich und deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Unsere regelmäßigen Formchecks und InBody-Analysen sorgen zusätzlich dafür, dass Erfolge sichtbar werden und dich weiter motivieren. So kannst du sicher sein, dass du aus deinem Körper wirklich das Bestmögliche herausholst.

Schlagwörter: , , ,